Logo: FLVB

Fédération Luxembourgeoise de Volleyball

3, route d'Arlon  •  L-8009 Strassen • Luxembourg

Tel: +352 - 48 41 86  •  Fax: +352 48 41 81 

Web: http://www.flvb.lu •  Email: mail@flvb.lu

Fédération Luxembourgeoise de Volleyball

Sorgt der Norden erneut für Furore?

Diekirch empfängt Pokalsieger, Gym trifft auf Walfer

30.09.09 Vorbericht 2. Spieltag

Die ersten drei Spiele – die ersten drei Topmannschaften als Gegner. So sieht der Saisonauftakt für die Brauerreistädter um Kapitän Tim Laevaert aus. Nach dem Tiebreak-Sieg der letzten Woche soll nun Schritt Zwei folgen. Doch der Pokalsieger aus Strassen ist vorgewarnt und das Publikum darf sich damit am Sonntagabend auf ein äußerst spannendes Match in Diekirch freuen.

Der Titelverteidiger aus Pétange hingegen trifft am Samstag auf die angeschlagene Mannschaft aus Lorentzweiler, die sich im Saisonauftaktsspiel gegen Strassen keine Chancen ausrechnen konnte und es auch im kommenden Spiel schwer haben wird. Vizemeister Fentange möchte sich weitere sichere Punkte im Samstagspiel gegen die Mannschaft aus Walfer sichern, während Bartréng am Sonntag gegen Esch antritt und hierbei nicht unbedingt ein klares Ergebnis zu erwarten ist, endeten die Duelle im letzten Jahr zuteilst unerwartet.

Bei den Damen trifft die junge Mannschaft aus Walfer am Samstag auf den Titelfavorit vom CS Gym-Volley. Auch wenn der Vizemeister hier klar den Heimvorteil besitzt, kann man sich auf ein spielerisch schönes Match freuen, da beide Mannschaften mit taktischem und technischem Können zu begeistern wissen. Der Altmeister aus Mamer trifft bereits am Freitagabend im Öslingen auf den Aufsteiger CHEV Diekirch und möchte seinen soliden Punktestand für die Play-Off-Platzierungen weiterhin ausbauen. Die Titelverteidigerinnen vom V80 Pétange werden am Samstag in Echternach antreten. Nach der wackligen Vorstellung im letzten Spiel möchten die Bartringer Frauen nun auch im Spiel gegen Junglinster am Sonntagabend punkten, doch der letztjährige Aufsteiger hat an Erfahrung gewonnen und wird alles versuchen, in dieser Begegnung mögliche, wichtige Punkte zu ergattern.

 

Logo: Facebook